Planschutzhüllen: beim Wandern immer auf dem richtigen Weg

10.02.2017 14:55

Planschutztaschen für Wanderkarten und Tourenpläne

Architekten, Bauunternehmer oder Ingenieure schwören auf Planschutzhüllen, um die wichtigen Baupläne vor Schmutz und Wettereinfluss zu schützen. Aber Planschutztaschen sind nicht nur nützliche und alltägliche Helfer auf Baustellen und in handwerklichen Betrieben. Auch auf Wanderungen und Touren erfüllen die Hüllen Ihren Zweck. Ob beim plötzlichen Gewitterschauer in den Alpen oder bei einem Sandsturm in Afrika: Ihre Wanderkarten und Tourenpläne bleiben geschützt und führen Sie sicher über Stock und Stein.

Sicher ans Ziel mit Planschutzhüllen für Ihre Wanderkarten

Der Outdoor-Profi weiß, wie wichtig aktuelle Karten in der Natur sind. Vor allem in den Gebieten, wo Handyempfang und Google Maps keine Selbstverständlichkeit sind. Damit die Karten Ihnen in allen Situationen verlässlich den Weg weisen, müssen diese jedoch vor Wettereinflüssen geschützt sein. Ein einzelner Tropfen auf dem Plan kann einzelne Wegpunkte unleserlich machen, ein Regenschauer schon die ganze Karte zerstören. In Landstrichen, in denen das Wetter schnell umschlägt, bleibt oft keine Zeit mehr, sich selbst oder die Ausrüstung ins Trockene zu bringen.

Planschutzhüllen können Ihnen zwar nicht beim Lesen der Karte behilflich sein, aber sie sorgen dafür, dass Sie sich zumindest nicht wegen einem zerstörten Wanderplan im Wald oder in den Bergen verirren. In den wetterfesten Polyethylen-Folien ist die lebenswichtige Wanderkarte nicht nur vor Nässe, sondern auch vor Schmutz, Verknittern und anderen äußeren Einflüssen zuverlässig geschützt.

Planschutztaschen: Für jedes Outdoor-Abenteuer gerüstet

In den Planschutztaschen können Sie Ihre Pläne sorglos in den Rucksack packen und müssen sich nicht um Risse oder eine auslaufende Getränkeflasche sorgen. Auch lassen sich die Wanderpläne in der praktischen Schutzhülle problemlos zum Beispiel am Fahrradlenker befestigen, ohne dabei einen Klebestreifen auf das empfindliche Papier der Karte selbst kleben zu müssen. Von einer Planschutzhülle ist der Klebestreifen ohne Rückstände wieder entfernbar.

Böck Planschutzhüllen für jedes Dokument

Natürlich sind die Planschutzhüllen nicht nur für Wanderkarten verwendbar. Andere wichtige Dokumente und Kopien können ebenso in den praktischen Folien verstaut werden. Bei Böck gibt es die Planschutztaschen in verschiedenen Ausführungen und Größen. Wir führen Hüllen in den Größen DIN A0 (900 x 1280 mm) bis DIN A4 (230 x 320 mm), 1050 x 1350 mm, 1050 x 1500 mm und 1050 x 1800 mm. So findet auch mal das Handy bei einem ausgiebigen Regenschauer ein trockenes Plätzchen neben Wanderplan, Reisepass und Co. Außerdem sind unsere Planschutzhüllen beschriftbar. So können Sie Ihre Wanderkarten stets aktuell halten ohne sie aus der Folie nehmen zu müssen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung des Shops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Google Analytics deaktivieren