Duct Tape bei der NASA

25.02.2017 10:54

Wie Klebeband im All Leben rettet

Es ist eine allgemeine Weisheit, dass man mit Klebeband einfach alles reparieren kann. Duct Tape, Gaffer Tape und Panzertape sind nicht nur Allzweckwaffen in jedem irdischen Haushalt, sondern ebenso unverzichtbares Werkzeug bei der NASA. Dort dient das Klebeband jedoch nicht nur zum Bauen und Reparieren der Moonbuggys bei der jährlichen Great Moonbuggy Race. Das Gewebeband nimmt sogar an jeder Raumfahrtmission teil und rettete schon in der ein oder anderen Krisensituation Leben.

Klebeband als Lebensretter: Duct Tape und Apollo 13

Als im April 1970 ein Sauerstofftank in der Weltraumfähre Apollo 13 explodierte, trat Duct Tape als Lebensretter für die drei Astronauten auf. Diese haben sich aus dem beschädigten Kommandomodul in die Mondlandefähre zurückziehen müssen. Doch das Luftreinigungssystem der Mondlandefähre war überlastet und musste umgebaut werden, um den CO2-Filter des Kommandomoduls nutzen zu können. Keine einfache Aufgabe, denn die verschiedenen Filter waren rund und eckig – also nicht kompatibel. Ein Adapter musste gebaut werden. Doch Klebeband machte das Unmögliche möglich und rettete den Astronauten so das Leben.

Apollo 17: Duct Tape wird’s schon richten

In einer anderen Apollo Mission spielte Duct Tape ebenfalls eine entscheidende Rolle. Am 11. Dezember 1972 kam es auf der Apollo 17 Mondmission zu einem kleinen Unfall: Ein Kotflügel des Moonbuggys wurde beschädigt. So unbedeutend dieses Problem klingt, desto größer und bedrohlicher sind die möglichen Folgen. Wegen dem durch die Reifen aufgewirbelten Mondstaub glich dieser Vorfall einer Katastrophe. Denn die dunklen Körner könnten an den Raumanzügen der Astronauten anhaften und so einen Anziehungspunkt der Sonne bilden. Außerdem kann sich der Mondstaub in wichtigen Teilen des Buggys festsetzen und diese beschädigen.

Repariert wurde der Kotflügel – natürlich – mit „good old-fashioned American gray tape“, wie Astronaut Gene Cernan ausrief. Und so konnte das Taurus-Littrow Tal weiter erkundet werden.

BlitzTape von Böck: Klebeband mit großer Klebekraft für zuhause

Manchmal sind es eben die einfachsten Dinge, die selbst in den ungewöhnlichsten Situationen und Bedingungen größtmögliche Ergebnisse bringen. So schnell wird die Karriere des Klebebands bei der NASA wohl noch nicht vorbei sein. Doch vielleicht ziert bald das selbstverschweißende Silikon-Reparaturband BlitzTape von Böck die Raumfahrzeuge der Zukunft. Bis es aber soweit ist, können Sie zuhause die Vorteile von BlitzTape erforschen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung des Shops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Google Analytics deaktivieren